Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Knaben A”

Knaben A der SG VS beenden Saison auf dem 4. Platz

(md) Im ersten Spiel des Tages traf die SG, auf den Bietigheimer HTC, den späteren Turniersieger. Durch zwei Tore von Robby Doser und einem von Klemens Barthle konnte das Team jeweils den Rückstand egalisieren und so endete das Spiel mit einem gerechten Unentschieden.

Knaben A SG bleibt weiter ungeschlagen

{joomplu:159 left}Die Knaben A SG traten am Samstag zu Ihrem zweiten Pokal-Spieltag in Heilbronn an. Obwohl ohne Ersatzspieler angetreten, bleibt das Team der beiden Trainer Denkmann ungeschlagen.
 

Bilder vom Knaben A Spieltag online

{joomplu:155 left}Bilder vom Knaben A SG Spieltag in Merzhausen vom 28.11.2010 sind online. Viel spaß beim durchklicken.

SGs der Knaben B und Knaben A legen nach

Nach dem die Jugend B der Spielgemeinschaft Villingen-Schwenningen alle Ihre Spiele für sich entscheiden konnten, legten sowohl Knaben B als auch Knaben A nach und behielten nach den ersten Spieltagen ihre weiße Weste.

Knaben A SG siegt gegen Lahr

Schwenningen  war von Beginn an hellwach und setzte den Gegner früh unter Druck so dass diese nach 5 Minuten schon ihre Auszeit nahmen. Doch dies brachte nichts. Lahr versuchte mit langen Bällen nach vorne sich zu befreien doch die wurden meist im Mittelfeld abgefangen, die Bälle die durchkahmen hatten unsere starken Verteidiger sicher. Leider konnten die Spieler in der ersten Halbzeit aus ihren vielen Möglichkeiten kein Tor erziehlen. Entweder scheiterten die Jungs am starken Torhüter der Lahrer oder an ihrer eigenen Schwäche. Kurz vor der Halbzeit übersah der Schiri einen klaren 7 meter und so stand es zur Pause noch 0:0.

KnabenA SG ungeschlagen Pokalsieger

Sie haben es geschafft, die Knaben A der Hockey-Spielgemeinschaft Villingen-Schwenningen: Die doppelstädtischen Krummstockschwinger wurden ungeschlagen baden-württembergischer Hallenpokalsieger.

SG Knaben A deklassieren Konkurrenz

Die Knaben A der Spielgemeinschaft Villingen-Schwenningen dominieren weiter die Pokalrunde.
Beim letzten Vorrundenspieltag gewann das Team alle drei Partien ohne ein einziges Gegentor zu kassieren.

Knaben A SG souverän

Bei der Vorrunde zum Baden-Württemberg Pokal setzte die Spielgemeinschaft Villingen-Schwenningen ein Ausrufezeichen. Mit 5:1, 7:0 und 6:0 setze sich das Team vom Trainergespann Hauser-Zenzinger gegen den TSV Ludwigsburg, HC Lahr und Gastgeber Bietigheim durch.

Spielgemeinschaften in der Jugend

Auch dieses Jahr gehen wieder 2 Spielgemeinschaften zwischen den Hockey-Club Villingen und dem Hockey-Verein Schwenningen an den Start. Im Knaben A Bereich (13-15 Jahre) wird um den Baden-Württenbergischen Pokal gespielt und im männliche Jugend B Bereich (15-17) zum ersten mal um die Baden-Württenbergische Meisterschaft.

7. Platz für Knaben A

Die Knaben A waren am Sonntag in Schwäbisch Gmünd aktiv. Hier ging es im ersten Spiel gegen den HC Ludwigsburg, der verdientermaßen mit 8:0 abgeschossen wurde. Nach diesem Sieg war man auch im zweiten Spiel erfolgreich und besiegte die Mannschaft aus Markdorf mit 5:0. Nun war im Spiel um Platz…