Hockey Verein Schwenningen - HVS

Schwenningen unterliegt gegen HCL

Sonntag, den 28. Juni 2009 um 15:21 Uhr

Der HC Ludwigsburg 2 war für den HVS eine Nummer zu hoch. Gegen das junge technischstarke Team unterlagen die Schwenninger mit 1:3 (0:2)

Schwenningen musste kurzfristig auf Abwehrspieler Thomas Markuleski verzichten. Das Fehlen des Abwehrchefs machte sich bereits in den Anfangsminuten deutlich bemerkbar. Nach 8 Minuten stand es bereits 0:2 für die Gäste.

Weiterlesen: Schwenningen unterliegt gegen HCL

 

Jugend B SG mit Hoch und Tief

Montag, den 22. Juni 2009 um 09:03 Uhr

Die SG Villingen-Schwenningen hatte binnen 24 Stunden zwei Saisonspiele zu bewältigen und man konnte zwei völlig unterschiedliche Spiele beobachten. Während man am Freitag abend beim Nachholspiel in Konstanz noch 6:1 unterging, konnte man sich tagsdrauf gegen den HC Tübingen mit 11:0 rehabilitieren.

Weiterlesen: Jugend B SG mit Hoch und Tief

 

HVS erkämpft sich Sieg in Stuttgart

Sonntag, den 21. Juni 2009 um 11:49 Uhr

Der HVS bleibt weiter im Rennen um den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga. Mit großem Ergeiz und Einsatzwillen erkämpften sich die Schwenninger einen 1:2 (0:1) Sieg gegen die Stuttgarter Kickers 3.

Auf Grund des Fehlens von Christian Arnold, Mark Bicker und Till Güner  war Trainer Harry Zenzinger wiederum gezwungen die Mannschaftsaufstellung anzupassen. Patrick Schorer übernahm den Posten vor der Abwehr und Jens Fleig rückte in den Sturm auf.

Weiterlesen: HVS erkämpft sich Sieg in Stuttgart

   

HV Schwenningen in Stuttgart zu Gast

Donnerstag, den 18. Juni 2009 um 12:53 Uhr

Der HV Schwenningen ist am Samstag in der Landeshauptstadt aktiv. Um 18.00 Uhr trifft man auf die dritte Mannschaft der HTC Stuttgarter Kickers.

Für den Hockeyverein Schwenningen geht es am Samstagabend um 18 Uhr bei den Stuttgarter Kickers weiter um den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga. Ziel ist es, den Schwung aus dem 5:0 Erfolg gegen Esslingen vom vergangenen Wochenende mitzunehmen.

Weiterlesen: HV Schwenningen in Stuttgart zu Gast

 

HV Schweningen kann doch noch gewinnen

Sonntag, den 14. Juni 2009 um 14:08 Uhr

Der HV Schwnningen kann doch noch gewinnen. Gegen den HC Esslingen wahrt der HVS mit einem 5:0 (4:0) Sieg die Chance auf den Klassenerhalt.

Zum ersten Mal in der Rückrunde konnten die Schwenninger komplett angeteten. Ziel war es sich für die 4:0 Niederlage aus der Hinrunde zu revanchieren und damit die Chance auf den Klassenerhalt erhalten. Das gelang  den Gastgebern eindrucksvoll.

Weiterlesen: HV Schweningen kann doch noch gewinnen

   

Seite 57 von 60

Newsletter