Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Spielplan 48. Internationales Rothaus Hallenhockeyturnier

Hier könnt Ihr den Spielplan von unserem Hockeyturnier herunterladen.

Der Hockey Verein Schwenningen veranstaltet auch in diesem Jahr wieder sein Internationales Rothaus-Hallenhockeyturnier. Bereits zum 48. Mal treffen dabei Mannschaften aus Deutschland, Italien und der Schweiz aufeinander.

Am 6. und 7. November 2010 steht in den Deutenbergsporthallen der Hockeysport im Vordergrund. Zur Beginn der Vorbereitung für die anstehende Hallensaison messen sich die heimischen Mannschaften mit nationalen und internationalen Gegnern.  Für die teilnehmenden Damen- und Herrenmannschaften stehen jeweils zwei Gruppen unterschiedlicher Spielstärken zur Verfügung. Währen in den jeweiligen Oberligagruppen um ein Preisgeld von 200€ gespielt wird, gibt es in den Verbandsliga-Wettbewerben Pokale der Stadt Villingen-Schwenningen zu gewinnen.

Freunde des Hockeysports werden in diesem Jahr auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen, ist das Starterfeld in der 48. Auflage des Turniers mit insgesamt etwa 250 Spielern aus 30 Mannschaften aus drei Nationen so groß wie selten zuvor. Mannschaften wie der HC Liguria oder der Basler HC sorgen hierbei für internationales Flair.

„Wir haben wieder einmal ein interessantes Teilnehmerfeld, das viel Spannung verspricht. Ein solches Turnier zu veranstalten ist jedes Mal eine große Herausforderung und ich möchte mich deshalb recht herzlich bei allen Helfern und vor allem bei der Rothaus AG bedanken, ohne deren Hilfe wir ein Turnier in solchem Umfang wohl nicht anbieten könnten.“ So der 1. Vorstand Thomas Markuleski.

Zwar geht es bei diesem traditionellen Hockeyturnier für die Mannschaften hauptsächlich um die Vorbereitung auf die anstehende Hallensaison, doch natürlich soll dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommen. So öffnen die Deutenberghallen ab 21 Uhr ihre Pforten zur allseits beliebten Hockeyparty, die dieses Jahr unter dem Motto „Comic-Helden“ stattfindet. Der HV Schwenningen lädt deshalb alle Interessierten ein, sich den Hockeysport tagsüber etwas näher bringen zu lassen und abends dann gemeinsam mit den Turneierteilnehmern ausgelassen zu feiern. (td)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.