Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Schlechte Chancenverwertung verhindert Sieg

Auch im zweiten Spiel kam der HV Schwenningen nicht über ein Unentschieden heraus. Bei der zweiten Vertretung des SV Böblingen mussten sich die Schwenninger mit einem 1:1 begnügen. Dabei startete der HVS konzentriert, setzte die gegnerischen Abwehrspieler früh unter Druck und verhinderte so einen kontrollierten Spielaufbau der Heimmannschaft. Schwenningen drückte und hatte durch Mark Bicker, Jens Rosenberger und Konstantin Schaller bereits früh gute Chancen zur Führung, doch der Torhüter des SVB war jedes Mal zur Stelle.

 

Die Hausherren waren indes, wenn überhaupt, nur durch Konter gefährlich. Torwart Christian Würthner hielt seinen Kasten allerdings sauber, auch wenn er bei einem Pfostenschuss etwas Glück hatte. Schwenningen machte weiterhin früh Druck und erspielte sich viele gute Chancen. Dennoch dauerte es bis zur 30. Minute, ehe Kapitän Jens Rosenberger das 1:0 erzielte. Von Mark Bicker prima freigespielt traf er im zweiten Versuch ins leere Tor.

Nach der Pause dasselbe Bild: der HVS drückte auf das zweite Tor, Böblingen kam kaum zu Chancen. Im Anschluss an eine lange Ecke dann allerdings eine unglückliche: von mehreren Spielern abgefälscht ging der Ball quer durch den Schusskreis und ein Böblinger Stürmer ließ sich diese Chance nicht entgehen und sorgte für den etwas glücklichen Ausgleich.

In der Schlussphase versuchte der HVS nochmals alles, doch trotz mehrerer Strafecken und guten Einschusschancen sollte der Sieg nicht mehr gelingen.
„Das Unentschieden war natürlich bitter. Wir hätten heute mindestens 5 Tore mehr erzielen müssen, daher haben wir eher 2 Punkte verschenkt als einen Punkt gewonnen.“ So Trainer Harry Zenzinger nach dem Spiel. „Allerdings bin ich trotz allem mit der Mannschaftsleistung zufrieden. Wir haben uns viele Chancen herausgespielt, die Abwehrleistung hat auch gestimmt. Bis auf das Ergebnis habe ich heute wenig zu kritisieren.“ (td)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.