Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Doser und Rosenberger drehen auf

Mit einem deutlichen 8:1 Auswärtssieg in Heidenheim beendet die SG Villingen-Schwenningen Schwenningen die Hinrunde in der 1. Verbandsliga. Robby Doser und Jens Rosenberger glänzen mit jeweils vier Toren. Die SG VS musste die weite Fahrt nach Ostwürttemberg ohne zahlreiche Stammspieler antreten. Dennoch starteten die Gäste offensiv und gingen durch einen…

SGVS belohnt sich nicht

Trotz ordentlicher Leistung verliert die Hockey SG Villingen-Schwenningen ihr Heimspiel gegen den HC Lahr mit 1:2. Zum ersten Mal in dieser Saison konnten die Doppelstädter personell aus dem Vollen schöpfen. Tobias Dietz kehrte nach Krankheit ebenso in den Kader zurück wie Torhüter Marc Hensel, der zu seinem ersten Saisoneinsatz kam.…

Schaller sichert Heimsieg

Mit 3:1 (0:0) sichert sich die SG Villingen-Schwenningen den ersten Saisonsieg. Matchwinner gegen den HC Ludwigsburg III war Marc-Aurel Schaller, dem zwei Tore gelangen. Die SGVS musste kurzfristig auf Tobias Dietz (krank) verzichten, für ihn rückte Marc-Aurel Schaller in den Kader. Im Gegensatz zur 1:4 Auswärtsniederlage bei den Stuttgarter Kickers…

SGVS verliert auch in Stuttgart

Personell geschwächt verliert die Hockey SG Villingen-Schwenningen auch ihr zweites Saisonspiel mit 1:4. Die Stuttgarter Kickers zeigten sich dabei gnadenlos effektiv. Ohne Robby Doser, Lorenz Weißhaar und Dominik Nopper, dafür aber wieder mit Marc Kling trat die SG am Samstag bei der dritten Mannschaft der Stuttgarter Kickers an. Die erfahrene…

Mädchen A siegreich in Gernsbach

Mädchen A siegreich in Gernsbach Nach langer Pause starten die Mannschaften des Hockeyvereins Schwenningen wieder in den Spielbetrieb. Den Anfang machte dabei die neu formierte Mädchen A Mannschaft, welche zu ihrem allerersten Spieltag überhaupt in Gernsbach antrat. Zum Auftakt in die verkürzte Feldsaison bekam es die Mannschaft von Trainerin Kiki…

9. Platz für Knaben A SGVS

Saisonabschluss der Knaben A. In der Platzierungsrunde um Platz 7 gewinnt die SG aus V und S vor heimischer Kulisse gegen die dritten Knaben des HC Ludwigsburg mit 5:1 und verliert dann unglücklich gegen die Mannschaft des Karlsruher TV mit 0:1. Wer vorne nicht netzt, der kann halt nicht gewinnen.…

Jetzt heißt es doch noch zittern

Der Hockey Verein Schwenningen verliert auch seine letzten beiden Saisonspiele. Einem 0:2 gegen den HC Tübingen folgte ein 1:3 gegen den Tabellenletzten Normannia Gmünd. Die Voraussetzungen hätten wahrlich besser sein können. Mit Marc-Aurel Schaller, Konstantin Schaller, Oliver Oehrle und Christian Arnold fehlte fast die komplette Offensive der Schwenninger, die im…

Knaben A SG verpasst Endrunde knapp

Zunächst haben wir mit den Knaben auf Einladung des HCL das Bundesligaspiel gegen München anschauen können. Der HCL gewann dies 7:6 in aller letzter Sekunde. Motiviert durch das spannende und schnelle Match starteten wir dann auch im ersten Spiel gegen den Gastgeber aus Ludwigsburg. Nach nicht einmal drei Minuten vollendete…

HVS will versöhnlichen Saisonabschluss

Nach zwei enttäuschenden Spieltagen ist der HV Schwenningen auf Widergutmachung aus. Am Sonntag trifft der HVS in Konstanz auf den HC Tübingen (12:40 Uhr) und Normannia Gmünd (14:20 Uhr). Zum Abschluss der Hallenrunde herrscht beim Hockey Verein Schwenningen dicke Luft. Die letzten beiden Spieltage verliefen dann doch zu enttäuschend, um…