Hockey-Termine

Keine Termine

Hockey Trainingszeiten

6  - 10 Jahre Dienstag und Freitag 17.30 - 19.00 Uhr

16 - 61 Jahre Dienstag und Freitag 20.00 - 22.00 Uhr

Weiterlesen-Link

 

Hockey Verein Schwenningen - HVS

HVS macht es zweimal spannend

Dienstag, den 26. Januar 2016 um 06:43 Uhr

Trotz bescheidener Leistung sichert sich der Hockeyverein Schwenningen durch ein 4:4 gegen Suebia Aalen und einen 6:5 Sieg gegen den HC Tübingen vier wichtige Punkte.
Trainer Harry Zenzinger musste mit Marc Kling auf den wichtigsten Abwehrspieler verzichten, für den Routinier Rainer Joachim einsprang und eine starke Leistung zeigte.

Weiterlesen: HVS macht es zweimal spannend

 

Kontrastprogramm in der Deutenberg-Halle

Donnerstag, den 21. Januar 2016 um 08:10 Uhr

Am Sonntag empfängt der Hockeyverein Schwenningen den HC Tübingen und Suebia Aalen zum dritten Spieltag der zweiten Verbandsliga. Spielbeginn in der heimischen Deutenberghalle ist um 11:50 bzw. 13:30 Uhr.

Weiterlesen: Kontrastprogramm in der Deutenberg-Halle

 

Kantersieg und herbe Niederlage

Montag, den 07. Dezember 2015 um 08:48 Uhr

Kontrastprogramm für den HVS beim Spieltag in Tübingen. Ein klarer 7:1 (3:1) Sieg gegen die Stuttgarter Kickers 3 steht eine herbe 11:5 (4:2) Niederlage TSV Mannheim 4 gegenüber.

Weiterlesen: Kantersieg und herbe Niederlage

   

HVS zum 2. Spieltag nach Tübingen

Freitag, den 04. Dezember 2015 um 10:35 Uhr

Der HV Schwenningen ist am Sonntag zum zweiten Spieltag in der 2. Verbandsliga in Tübingen im Einsatz. Dort trifft das Team von Harry Zenzinger auf die zwei Aufsteiger HTC Stuttgarter Kickers 3 und TSV Mannheim 4.

Weiterlesen: HVS zum 2. Spieltag nach Tübingen

 

Zwei Unentschieden zum Saisonauftakt

Montag, den 30. November 2015 um 10:41 Uhr

In zwei äußerst spannenden Begegnungen sicherte sich der Hockeyverein Schwenningen zwei Punkte zum Auftakt der Hallensaison. Einem 3:3 gegen den SV Böblingen II folgte ein 7:7 gegen den HC Ludwigsburg III.
Zum Saisonauftakt in der heimischen Deutenberghalle musste Trainer Zenzinger auf Patrick Schorer, Christian Arnold und Oliver Oehrle verzichten, dafür rückte Rainer Joachim kurzfristig in den Kader.

Weiterlesen: Zwei Unentschieden zum Saisonauftakt

   

Seite 1 von 52

Newsletter