Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “1. Herren”

Jetzt heißt es doch noch zittern

Der Hockey Verein Schwenningen verliert auch seine letzten beiden Saisonspiele. Einem 0:2 gegen den HC Tübingen folgte ein 1:3 gegen den Tabellenletzten Normannia Gmünd. Die Voraussetzungen hätten wahrlich besser sein können. Mit Marc-Aurel Schaller, Konstantin Schaller, Oliver Oehrle und Christian Arnold fehlte fast die komplette Offensive der Schwenninger, die im…

HVS will versöhnlichen Saisonabschluss

Nach zwei enttäuschenden Spieltagen ist der HV Schwenningen auf Widergutmachung aus. Am Sonntag trifft der HVS in Konstanz auf den HC Tübingen (12:40 Uhr) und Normannia Gmünd (14:20 Uhr). Zum Abschluss der Hallenrunde herrscht beim Hockey Verein Schwenningen dicke Luft. Die letzten beiden Spieltage verliefen dann doch zu enttäuschend, um…

HVS enttäuscht beim Heimspieltag

Mit zwei schwachen Leistungen verliert der Hockey Verein Schwenningen gegen den HC Ludwigsburg III (2:7) und den HC Gernsbach (2:8). Ohne Marc-Aurel und Konstantin Schaller waren die Schwenninger über den kompletten Spieltag vor allem offensiv viel zu einfach auszurechnen. Besonders die ersten zehn Minuten im ersten Spiel gegen den HC…

Schwere Aufgaben vor heimischer Kulisse

Am Sonntag empfängt der Hockey Verein Schwenningen den HC Ludwigsburg III (11:50Uhr) und den HC Gernsbach (13:30Uhr) in der Deutenberghalle. Mit drei Siegen aus vier Spielen ist der HV Schwenningen mehr als ordentlich in die Saison gestartet. Ob sich die Mannschaft um Kapitän Jens Rosenberger auch dauerhaft in der Spitzengruppe…

HVS mit Sieg und Niederlage

Am Sonntag war der Hockey Verein Schwenningen beim zweiten Spieltag der 2. Verbandsliga in Stuttgart gefordert. Nach dem 5:4 Auftaktsieg gegen Heidenheim war der HVS im Spitzenspiel gegen den TSV Mannheim (2:7) chancenlos. Mit vollem Kader und breiter Brust nach den beiden Siegen in den ersten beiden Spielen reiste der…

Schwerer Spieltag in Stuttgart

Der Hockey Verein Schwenningen bestreitet am Sonntag den zweiten Spieltag in der 2. Verbandsliga. In Stuttgart treffen die Schwenninger auf den TSV Mannheim IV und den Heidenheimer SB. Mit sechs Punkten aus den ersten beiden Begegnungen perfekt in die Saison gestartet, trifft der HV Schwenningen am Sonntag auf zwei der…

Traumstart für HVS

Gelungener Saisonauftakt: beim ersten Spieltag schlägt der Hockey Verein Schwenningen sowohl die Stuttgarter Kickers III (10:3) als auch den HC Konstanz (5:3). Trotz großer Personalprobleme in der Defensive rechneten sich die Neckarstädter gegen die Kickers durchaus Chancen auf Punkte aus. Obwohl die Stuttgarter bereits früh mit 1:0 in Führung gingen,…

HV Schwenningen startet in Hallensaison

Mittelfeldplatz als Saisonziel // Personalsituation in der Defensive angespannt // Till Güner mit Comeback Während einige Teams in der 2. Verbandsliga bereits vier Saisonspiele bestritten haben, steigt der Hockeyverein Schwenningen erst am Sonntag in Gernsbach in den laufenden Spielbetrieb ein. Klares Ziel der Mannschaft um Kapitän Jens Rosenberger ist dabei…

SGVS mit wichtigem Sieg

Zum Abschluss der Hinrunde war die Spielgemeinschaft Villingen-Schwenningen gleich zweimal zuhause gefordert. Der 0:2 Niederlage gegen den HC Ludwigsburg III am Freitagabend ließen die Doppelstädter am Tag darauf ein 5:2 gegen den Heidenheimer SB folgen. Zwei Spiele in nicht einmal 24 Stunden, dazu noch unter Flutlicht: im Spielplan der Hockey…

SGVS zum Abschluss doppelt gefordert

Gleich zweimal empfängt die SG Villingen-Schwenningen zum Abschluss der Hinrunde ihre Gegner unter Flutlicht. Am Freitag (20:00 Uhr) gastiert der HC Ludwigsburg III auf dem Schwenninger Deutenbergkunstrasen, am Samstag empfangen die Doppelstädter den Heidenheimer SB im Villinger Friedengrund (19:00 Uhr). Es wird ein richtungweisendes Wochenende für die doppelstädtische Hockey-Spielgemeinschaft. Mit…