Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

SG in Ludwigsburg gefordert

Am dritten Spieltag der zweiten Verbandsliga trifft die SGVS auf den TSV Ludwigsburg. Anspiel in der Barockstadt ist am Sonntag um 11:00 Uhr. Nach den wichtigen drei Punkten am vergangenen Sonntag gegen die Stuttgarter Kickers (4:2) möchten die Doppelstädter auch in Ludwigsburg punkten. Gegen die Barockstädter erwartet Trainer Philipp Bauer…

SGVS mit Sieg und Niederlage

Nach einem 0:2 zum Auftakt gegen den HC Konstanz ließ die SG Villingen-Schwenningen am Sonntag einen verdienten 4:2 Sieg über die HTC Stuttgarter Kickers III folgen. Trainer Philipp Bauer hatte an diesem Doppelspielwochenende gleich zweimal die Qual der Wahl für die freien Kaderplätze. Zwar fehlten am Freitagabend mit Dominik Nopper…

SGVS zum Auftakt gleich doppelt gefordert

Zum Auftakt empfängt die SGVS den HC Konstanz auf dem heimischen Deutenbergkunstrasen. Anspiel am Freitagabend ist um 20:00 Uhr // Bereits am Sonntag wartet mit den Stuttgarter Kickers der nächste Gegner. Spielbeginn ist um 11:00 Uhr im Villinger Friedengrund // Personalwechsel auf Schlüsselposition. Nachdem in der vergangenen Saison der Abstieg…

57. Internationaler Rothaus Cup

Hallo Liebe Hockeyfreunde, die 57. Ausgabe unsereres Internationalen Hallenhockeyturniers findet dieses Jahr am 02. – 03. November statt und die ersten Mannschaften haben bereits ihr Kommen angekündigt. Einladung:einladung-2019.pdf Meldebogen:meldebogen-2019.pdf

SGVS schafft den Klassenerhalt!

Feldhockey, 1.Verbandsliga: TSV Mannheim – SG Villingen-Schwenningen 4:4 (4:2) Wenn auch denkbar knapp, gelingt der Hockey-Spielgemeinschaft zum dritten Mal in Folge der Klassenerhalt in der 1.Verbandsliga. Ein turbulentes 4:4-Unentschieden und damit ein essenzieller Punktgewinn beim TSV Mannheim bewahrt die Herren vor dem Abstieg. „Erstmal sind wir froh über dem Strich…

6 Punkte Wochenende

Feldhockey, 1.Verbandsliga: Sechs Punkte innerhalb von nicht einmal 24 Stunden – die Herren der Hockey-SG meistern zwei Spiele an einem Wochenende und gehen auch dank einem starken Kader in beiden Duellen als Sieger vom Platz und sammeln wichtige Zähler für den Klassenverbleib. „Das tat richtig gut und ist für alle eine…

Die erste Halbzeit total verschlafen

HC Lahr – SG Villingen-Schwenningen 2:1 (2:0). Gesteigert, aber nicht gepunktet – die Hockey-Herren der SG Villingen-Schwenningen drängen in Lahr trotz verschenkter erster Halbzeit bis zum Schluss auf den Aus-gleich. Die Doppelstädter, bei denen Trainer Philipp Bauer fehlte, ärgern sich über verpasste Punkte im Kampf für den Klassenverbleib. „Über die…

Erster Sieg für Knaben A SG

Am Samstag war der Heidenheimer SB zu Gast am Villinger Friedensgrund. Für das Spiel war klar, dass man gegen den Tabellenletzten auf jeden Fall gewinnen wollte. Entsprechend offensiv und aggressiv ging das Team von Trainer Marcel Rohrer zu Werke. Dadurch wurden gute Möglichkeiten kreiert aber leider nicht genutzt. Durch einen…